Berlin 1997, Suicide Club

20131102122933sensation

Ein Flyer aus dem (alten) Suicide.

Der Suicide Club war in der Dircksenstraße 41 am Hackeschen Markt im Hinterhof. Der Flyer ist für die (angeblich) letzte Party an diesem Ort im Mai 97. DJs an diesem Wochenende waren Clé, Mitja Prinz, Rok und Tanith.

Zur Loveparade 1997 (also im Juni) gab es dort nochmal eine Veranstaltung. Den Flyer dafür und mehr Informationen über den Club findet ihr hier.

Hier gibt es alle Flyer aus dem Suicide, alle anderen hier.

Dieser Artikel zeigt ein fotografiertes Orginal. Das Copyright des Orginals liegt beim Schöpfer des Flyers. Die Fotos der Flyer auf murygin.wordpress.com stehen unter der „Creative Commons Namensnennung 3.0 Unported Lizenz“. Wenn die Fotos im Internet veröffentlicht werden, muss zusammen mit dem Foto die Url https://murygin.wordpress.com/category/berlin/ gezeigt werden.

Creative Commons Lizenzvertrag

  1. No trackbacks yet.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: