Berlin 2003, Ostgut, Restrealität

DSC05077

DSC05078

Vor 10 Jahren (2003) hat das Ostgut geschlossen. Hier ist der letzte, der schönste und der wichtigste Flyer aus diesem Club: „Restrealität“.

Seit das Ostgut geschlossen hat, gibt es die Restrealität als Webseite. Diese Webseite ist sehr wichtig für alle, die in Berlin feiern.

Doch Fremder sei gewarnt – in der Restrealitaet tummeln sich exotische Gestalten: Feiergespenster, Exil-Könige, Phonies, Grand Dames, Waldschrate, Ex-Diktatoren, Gefallene Engel, Backfische, Scharlatane, Himmelstürmer, Scheusale, Tausendsassas, Heulsusen, Turteltäubchen und viele mehr.

Das Ostgut war in einer Lagerhalle  des ehemaligen Güterbahnhofs zwischen Ostbahnhof und Warschauer Straße. Heute steht auf dem Gelände eine große Mehrzweckhalle. Für den Bau der Halle wurden auf dem Gelände entlang der Mühlenstraße alle vorhandenen Gebäude abgerissen. Zerstört wurde damit ein kleiner Stadtteil, der sich zu einem Zentrum des Nachtlebens in Berlin entwickelt hatte.

Ein Film auf Youtube zeigt das Ostgut und andere Clubs auf dem Gelände. Die Betreiber des Ostguts eröffneten im Dezember 2004 auf der anderen Seite der Bahngleise das Berghain, „den besten Club der Welt“.

Mehr Flyer aus dem Ostgut findet ihr hier, alle anderen aus meiner Sammlung hier.

Dieser Artikel zeigt ein fotografiertes Orginal. Das Copyright des Orginals liegt beim Schöpfer des Flyers. Die Fotos der Flyer auf murygin.wordpress.com stehen unter der „Creative Commons Namensnennung 3.0 Unported Lizenz“. Wenn die Fotos im Internet veröffentlicht werden, muss zusammen mit dem Foto die Url https://murygin.wordpress.com/category/berlin/ gezeigt werden.

Creative Commons Lizenzvertrag

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: